TS3 - Parameter eines Virtuellen Servers


Um Euch die Parameter eines Virtuellen Servers in TS3 anzuschauen bzw. zu editieren, müsst Ihr im TeamSpeak 3 Client mit der rechten Maustaste auf den Servernamen, dann auf "Virtuellen Server editieren" klicken (die entsprechenden Rechte vorausgesetzt).

Anschließend klickt Ihr unten links auf "Mehr" und erhaltet eine Übersicht der möglichen Einstellungsmöglichkeiten für den Virtuellen TS3 Server:

 


Host-Tab:

Hostnachricht:

- Nachricht: Eine Art zweiter Willkommensnachricht, die vor der eigentlichen Willkommensnachricht angezeigt wird.

- Modus:

  • NONE - Es wird keine Nachricht angezeigt
  • LOG - Wird nur im Server-Chat-Tab angezeigt
  • MODAL - Wird im Server-Chat-Tab und in einem neuen Fenster angezeigt (wird bei Verbindungsaufbau angezeigt)
  • MODALQUIT - Zeigt die Nachricht in einem neuen Fenster an und beendet die TS3-Serververbindung

Hostbanner:

- Banner Gfx URL: Die Webadresse des Banners

- URL: Webadresse, die beim Klick auf den Banner geöffnet wird

- Gfx Interval: Anzahl der Sekunden, wie oft der Banner aktualisiert wird

- Größe: Bild anpassen oder nicht

Hostbutton:

- Tooltip: Kleine Information, die beim Überfahren mit der Maus angezeigt wird

- URL: Webadresse, die mit dem Button verknüpft ist

- Icon URL: Die Webadresse des Buttons


Übertragungen:

Upload:

- Bandbreitenlimit: Bandbreite, die für Uploads verwendet wird (-1 bedeutet die gesamte Bandbreite)

- Upload Quota: Begrenzung der Größe für Uploads (-1 bedeutet unbegrenzt)

Download:

- Bandbreitenlimit: Bandbreite, die für Downloads verwendet wird (-1 bedeutet die gesamte Bandbreite)

- Download Quota: Begrenzung der Größe für Downloads (-1 bedeutet unbegrenzt)


Anti-Flood:

- Reduziere Punkte pro Tick: Die Anzahl an Anti-Flood-Punkten, die einem TS3-Client nach 1 Sekunde abgezogen werden

- Punkte, um Befehle zu blockieren: Ab dieser Anzahl von Punkten werden TS3-Client-Anfragen blockiert

- Punkte, um IP zu sperren: Ab dieser Anzahl von Punkten wird die IP des Benutzers gesperrt (wenn er den Server betritt und verlässt)


Sicherheit:

- Benötigte Sicherheitsstufe: Siehe Beschreibung im Tab darunter

- Channel Voice Verschlüsselung (Ihr benötigt das Recht "b_virtualserver_modify_codec_encryptation_mode", um hier Veränderungen vorzunehmen):

  • Channel individuell einstellen: Lässt Euch Einstellungen für jeden Channel einzeln vornehmen
  • Global aus: Kein Channel kann Voice Verschlüsselung verwenden
  • Global an: Alle Channels können Voice Verschlüsselung verwenden

Wenn Ihr "Channel individuell einstellen" auswählt, benötigt Ihr das Recht "b_channel_modify_make_codec_encrypted", um diese Option an- bzw. abzuwählen.


Verschiedenes:

- Standard Gruppe: Die Standardgruppe, die der TS3-Server allen neuen Benutzern zuweist, die nicht bereits in einer anderen Gruppe registriert sind (beachtet, dass diese Gruppen, ausser der Channel Admin Gruppe, nicht dauerhaft ("perm") sein sollten)

- Beschwerde: Hier könnt Ihr die Anzahl der Beschwerden einstellen, ab der ein Benutzer von Eurem TS3-Server automatisch gebannt wird.

- Weitere Optionen:

  • Min Clients im Channel für Stille: Die maximale Anzahl an Benutzern in einem Channel, ab der der Channel stummgeschaltet wird
  • Gesprächsleiter Dimm Stufe: Dies ist die Verminderung in Dezibel der Lautstärke aller Benutzer in einem Channel, wenn ein Gesprächsleiter spricht
  • Report an Server List: Wenn das Häkchen gesetzt ist, wird Eurer TS3-Server in der öffentlichen Server-Liste angezeigt


Protokoll:

Hier könnt Ihr auswählen, welche Aktionen in Eurem Virtuellen TeamSpeak 3 Server aufgezeichnet werden sollen.



Zurück zur Kategorie: TeamSpeak 3 Server

Zurück zur Hauptseite








Kommentare
blog comments powered by Disqus