TeamSpeak 3 Overlay mit PlayClaw


PlayClaw ist eigentlich ein Programm, um Videos/Screenshots/Sounds von Spielen aufzunehmen. Allerdings besitzt es ebenfalls einen Overlay, mit dem Ihr, genau wie beim Programm TeamSpeak Overlay, die Namen der gerade sprechenden TeamSpeak-Benutzer während eines Spiels angezeigt bekommt. Das gute an PlayClaw: Es funktioniert mit TeamSpeak 3!

Das Programm könnt Ihr Euch auf der unten angegebenen Seite herunterladen. Es gibt eine kostenlose (Trial-)Version und die Vollversion, welche $29,95 kostet. Die Trial-Version funktioniert leider nur 15 Tage. Bei der Vollversion wird ausserdem bei aufgenommenen Videos kein Wasserzeichen mehr angezeigt, und Ihr erhaltet alle kleineren Updates kostenlos.

PlayClaw Trial-Version herunterladen

TeamSpeak 3 Overlays einrichten

Um TeamSpeak 3 Overlays mit Play Claw einzurichten, müsst Ihr bei Eurem TeamSpeak 3 Client lediglich ein paar kleine Einstellungen vornehmen.

Die neue Version von TeamSpeak wurde komplett neugeschrieben, und daher funktioniert die alte Methode von Overlays damit nicht mehr. Ihr müsst ein Plugin für TeamSpeak 3 in Euer Pluginverzeichnis kopieren und anschließend aktivieren.

Öffnet zuallererst den Installationsordner von PlayClaw (standardgemäß ist dies C:\Programme\Sytexis software\Play Claw\). Hier werdet Ihr die Plugindatei namens ts3playclaw.dll vorfinden (bei der 64-Bit-Version ts3playclaw64.dll), welche Ihr Euch in das Pluginverzeichnis des TeamSpeak 3 Clients kopieren müsst (das Verzeichnis heisst plugins im TeamSpeak 3 Installationsverzeichnis).

Jetzt solltet Ihr Euren TeamSpeak 3 Client öffnen und im Hauptmenü oben 'Einstellungen' und anschließend 'Plugins' auswählen.

Das einzige, was Ihr jetzt noch tun müsst, ist, das PlayClaw Plugin auszuwählen und anschließend das Fenster zu schließen. Nun kann das PlayClaw Programm Informationen vom TeamSpeak 3 Client auswerten und Euch die Namen von den jeweils sprechenden Personen während eines Spiels anzeigen.



Zurück zur Kategorie: TeamSpeak 3

Zurück zur Hauptseite








Kommentare
blog comments powered by Disqus